Kurt Früh (1915-1979) prägte mehr als 30 Jahre das kulturelle Leben in der Schweiz, als Autor, Theater-, Fernseh- und Filmregisseur. Mit Spielfilmen wie «Bäckerei Zürrer» oder «Dällebach Kari» begeisterte er Kritik und Publikum. Als Lehrer beeinflusste er eine ganze Generation von Filmschaffenden.