Sie schwimmen im Geld Das sind die reichsten Menschen der Welt

Keiner ist reicher als Bill Gates. Das zeigt die neuste Milliardären-Rangliste des US-Magazins Forbes. Grosser Verlierer ist US-Präsident Donald Trump. Er hat nun sogar weniger Geld als eine prominente Schweizer Nationalrätin.

Keine Frau in den Top 10

Die Top 10 der Superreichen wird von Männern dominiert. Keine Frau hat es auf die vorderen Plätze geschafft. Erst auf Rang 14 schafft es «L’Oréal»-Mehrheitsaktionärin Liliane Bettencourt.

Donald Trump weit abgeschlagen

Reichster Schweizer ist Ernesto Bertarelli, Erbe des Biotech-Giganten Serono. Er schafft es mit 8,5 Milliarden Franken auf Rang 151. Sein Vermögen ist damit mehr als doppelt so gross wie jenes von Donald Trump. Dieser ist von Rang 324 auf den 544. Platz zurückgefallen. Laut Forbes haben stark gefallene Immobilienpreise sein Vermögen schmelzen lassen.

Martullo-Blocher mehr als doppelt so reich wie Trump

Der US-Präsident liegt damit sogar weit hinter der SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher. Die EMS-Chemie-Chefin und Tochter von alt Bundesrat Christoph Blocher liegt mit 4,5 Milliarden Franken auf Platz 372.

Video «Milliardäre beim Tennisturnier» abspielen

Milliardäre beim Tennisturnier

1:12 min, aus Glanz & Gloria vom 20.3.2017