Eidgenössisches Jodlerfest «Zoogä-n-am Boogä» direkt aus dem SRF-Chalet im Jodlerdorf

Wenn in Brig das Eidgenössische Jodlerfest über die Bühne geht sind Schweizer Radio und Fernsehen mit vielen Livesendungen mitten im Geschehen. Den Auftakt macht die volksmusikalische Radiosendung «Zoogä-n-am Boogä» mit Beat Tschümperlin.

«Zoogä-n-am Boogä» in Bildern

Mit Wallis als Gastgeber fürs Eidgenössische, setzen Walliser Formationen mit Gesang und Musik in der Radiosendungn einen besonderen Farbtupfer. Für abwechslungsreiche Vielfalt sorgen ausserdem Sängerinnen, Sänger, Musikantinnen und Musikanten aus anderen Regionen der Schweiz.

Die Formationen in der Livesendung aus Brig

In der «Zoogä-n-am Boogä»-Sendung direkt vom Eidgenössischen Jodlerfest in Brig begrüsst Beat Tschümperlin auch verschiedene Gesprächsgäste. Zum Beispiel Karin Niederberger, Präsidentin des Eidgenössischen Jodlerverbands.

Zoogä-n-am Boogä

Sendung zu diesem Artikel