Sämi Studer

Als Kind hat Sämi Studer «Radio» gespielt. Heute geniesst er die vielfältigen Aufgaben, die der Beruf als Redaktor und Moderator bei der SRF Musikwelle mit sich bringt. «Radio ist ein sehr schnelles, unmittelbares Medium, das gefällt mir», so der Entlebucher.

Mit zwei Kassetten-Rekordern hat sich Sämi Studer als Kind sein eigenes kleines Aufnahmestudio eingerichtet. Ein Gerät diente dem Abspielen von Musik, auf dem anderen wurde die Musik mit Zwischenmoderationen aufgezeichnet.

«  Als Nachtmensch liebe ich es, wenn ich morgens etwas länger im Bett bleiben kann. »

Sämi Studer

Das kleine Aufnahmestudio ist schon lange passé, heute bewegt sich Sämi Studer als Macher im grossen Radio-Universum. Als Redaktor und Moderator im Bereich Volksmusik kann er sich täglich mit seinem Hobby beschäftigen. Dabei liebt er besonders die Ausseneinsätze im Rahmen von Volksmusikfesten oder Spezialwochen. «Den direkten Kontakt mit unserem Publikum schätze ich sehr.»

Persönlich lässt sich Sämi Studer nicht so schnell aus der Ruhe bringen. «Ich bin harmoniebedürftig – nicht nur in musikalischer Hinsicht.» Auch in seiner Freizeit muss nicht immer etwas laufen. Durch seine Hobbies ist sie trotzdem ziemlich ausgefüllt. Sämi Studer ist aktiv im Jodlerchörli Lehn, Escholzmatt sowie in anderen Gesangsformationen.

Sämi Studer gestern und heute


als Kind
heute
Hobbies:Turnverein, Geige spielen, singen, Theater
Singen, Theater, Zeitung und Bücher lesen
Lieblingsmusik:Volksmusik, Klassische Musik, Rock & Pop
Volksmusik, Klassische Musik, Rock & Pop
Lieblingsinterpret/in:Meistens die, die meine beiden älteren Brüder auch gut fanden.
Da gibt es in jeder Stilrichtung ganz viele.
Lieblingsfilm:Kevin allein zu Hause
Ein Fisch namens Wanda, Krimis aus Deutschland (Tatort) oder Skandinavien
Lieblingsschauspieler/in:Louis de Funès, Bud Spencer, Terence Hill
Da gibt es viele. Am liebsten solche, die mich zum Lachen bringen oder zu Tränen rühren.
TV-Favoriten:
Spielhaus mit Franz und René
Tagesschau, Tatort, Giacobbo/Müller
Lieblingstier:Hund
Vogel
Lieblingsfarbe:Rot
Rot
Lieblingsbuch:Asterix & Obelix
Krimis von Henning Mankell, Hokan Nesser, Jo Nesbo
Leibgericht:Jambon russe (Russischer Schinken nach einem alten Familienrezept)
Jambon russe
Was ich werden möchte:
Bassgeiger
Glücklich, gesund und zufrieden alt