Samsara

Samsara das Rad des Lebens. Wörtlich heisst Samsara «herumdrehen» oder «kreisen», philosophisch bedeutet es den Kreislauf von Werden und Vergehen; ein Konzept, das sowohl Buddhismus, als auch Hinduismus oder Jainismus kennen.

Zeichnung - in einem Kreis sind Menschen zu verschiedenen Punkten im Leben, von Geburt bis Tod dargestellt.
Bildlegende: Das Rad des Lebens zeigt den Kreislauf von Werden und Vergehen. Maren Yumi Motomura/Flickr

Autor/in: Deborah Sutter