Weihnachtsgeld

Wenn wir uns den Bankauszug ansehen, dann sehen wir mit Befriedigung, jedenfalls die meisten von uns, dass wir im November zwei Gehälter bekommen haben. Der 13. Monatslohn ist zwar nicht vom Gesetz vorgeschrieben, aber er ist in vielen Arbeitsverträgen festgehalten. Früher hiess er «Weihnachtsgeld».

Eine Frau hält ihr Portemonnaie in der Hand.
Bildlegende: Zum Jahresende wird das Portemonnaie etwas voller. Keystone