Indien: «Unberührbarer» Staatspräsident

Indien wählt heute einen neuen Staatspräsidenten. Interessant ist, wer sich für dieses ausschliesslich repräsentative indische Staatsamt bewirbt: Es sind zwei sogenannte «Unberührbare» - ein Mann und eine Frau aus der Schicht der Dalits, der untersten Gesellschaftsschicht.

Eine Personenschlange vor einem Wahllokal in Indien
Bildlegende: Indien wählt einen neuen - «unberührbaren» - Staatspräsidenten Keystone

Weitere Themen:

  • In Iran ist der Bruder von Präsident Rohani verhaftet worden: Hintergründe und Bedeutung dieser Festnahme.
  • Händeringend sucht die EU nach Lösungen, um den Schleppern auf dem Mittelmeer das Handwerk zu legen.
  • Der Tierwelt droht ein neues Massensterben. Forscher rechnen aufgrund einer neuen Studie damit, dass in den nächsten Jahrhunderten drei Viertel aller Arten verschwinden werden.

Moderation: Tina Herren, Redaktion: Sonja Mühlemann