Die Ukraine – zwei Jahre nach dem Umsturz

  • Samstag, 27. Februar 2016, 6:33 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 27. Februar 2016, 6:33 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 27. Februar 2016, 17:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 27. Februar 2016, 21:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. Februar 2016, 1:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. Februar 2016, 3:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. Februar 2016, 5:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. Februar 2016, 7:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. Februar 2016, 8:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. Februar 2016, 9:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. Februar 2016, 12:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. Februar 2016, 14:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. Februar 2016, 16:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. Februar 2016, 23:03 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Hoffnungen der ukrainischen Bürgerinnen und Bürger auf mehr Demokratie und Wohlstand haben sich bisher nicht erfüllt.

Zwei Jahre nach dem Umsturz und der Flucht des pro-russischen Präsidenten Janukowytsch ringen die alten und die neuen Kräfte um die Macht.

Ausserdem:
Der Bundesrat will der Armee weniger Geld geben und für Bildung mehr ausgeben.
Im Südsudan ist kein Ende des Bürgerkriegs in Sicht.
Ohne Opa und Oma wären viele Familien in Italien arm dran.
Der putzige australische Koalabär ist akut gefährdet.

Autor/in: Barbara Büttner, Moderation: Barbara Büttner