Das geheime Leben unserer Hunde

DOK Sonntag

  • Sonntag, 28. Mai 2017, 15:32 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 28. Mai 2017, 15:32 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 3. Juni 2017, 11:16 Uhr, SRF 1
Video «Das geheime Leben unserer Hunde» abspielen
Video noch 1 Tag verfügbar Video noch 5 Tage verfügbar Video noch 1 Stunde verfügbar Video noch 131 Stunden verfügbar Video nicht mehr verfügbar

Die Beziehung zwischen Mensch und Hund ist einzigartig. Der Hund ist Partner, Vertrauter, Beschützer und vor allem mit vielen seiner Sinne dem Menschen haushoch überlegen. Als Profi auf vier Pfoten hat er sich in einigen Lebensbereichen unentbehrlich gemacht.

So ist zum Beispiel sein Ruf als wichtigster Helfer des Hirten legendär. Hütehund Karl weiss genau, was zu tun ist. Er lernt eine mehr als 400 Schafe zählende Herde tagtäglich in Schach zu halten und sie problemlos durch gefährliches Terrain zu führen.

Bruno, eine knuddelige Mischung aus Labrador, Pudel und Australischem Schäferhund hat gelernt, mit Frauchen Hannelore, die durch eine Krankheit erblindet ist, perfekt zu kommunizieren. Mit nur sparsamen Gesten und Worten können sich die beiden verständigen, sodass Bruno sein Frauchen gewissenhaft an allen Hindernissen vorbeiführt, wenn sie unterwegs sind.

Karl, der Hund, dem die Schafe vertrauen, und Blindenhund Bruno würden alles für ihre Menschen tun. Vertrauen und Verlässlichkeit ist die Basis einer jeden Mensch-Hund-Beziehung, nicht nur bei den Profis auf vier Pfoten, auch bei jedem Familienhund.