Der Traum von einem Achttausender – Expedition auf den Broad Peak

14 Achttausender gibt es auf der Welt, Schneeberge im Himalaya. Einer ist der Broad Peak, 8047 Meter hoch. 1999 war der Berner Oberländer Hans von Känel mit seiner Mannschaft an diesem Berg erfolgreich.

Der Blick auf den majestätischen Berg Broad Peak.
Bildlegende: Schön und gefährlich: Der 8047 Meter hohe Broad Peak. Wikimedia / Maria Ly

Hans von Känel hatte früher in seiner Bergsteigerkarriere bereits die Achttausender Lhotse, Makalu, Mount Everest, Dhaulagiri und Manslu bestiegen.

Der Radiojournalist Henrik Rhyn hatte sich 1999 mit Hans von Känel und seiner Mannschaft kurz nach der Rückkehr von Pakistan getroffen und eine Reportage gestaltet. Die Sendung enthält Aufnahmen von der Expedition von Känels im Juli 1999.

Diese Sendung aus dem Radio Archiv von SRF ist Teil der «Doppelpunkt»-Sommerserie mit packenden Sendungen von Besteigungen, die ans oder übers Limit gehen, mit Reportagen aus den ewigen Eis oder von aussergewöhnlichen Bergtouren.

(Erstausstrahlung am 20. Januar 2000)

Autor/in: Henrik Rhyn, Moderation: Riccarda Trepp, Redaktion: Jürg Oehninger