Wenn die Schule zweisprachig ist - Geschichte auf Französisch

Eine Fremdsprache zu lernen, ohne es zu bemerken, das tönt vielversprechend. In einigen Klassenzimmern sollen deshalb Schülerinnen und Schüler eine Fremdsprache nicht nur im regulären Unterricht lernen, sondern auch in einem anderen Fach anwenden.

Schüler meldet sich
Bildlegende: Zweisprachig lernen: Was sind die Chancen und Risiken? Keystone

Das kann zum Beispiel Geschichtsunterricht auf Französisch oder Hauswirtschaft auf Englisch sein. Entsprechende Projekte gab es bereits einige in der Schweizer Bildungslandschaft, auffällig ist jedoch, dass sie danach auch genauso schnell wieder versanden. Woran liegt das? Was sind die Chancen und Risiken von einem Sachunterricht in einer Fremdsprache? Der Doppelpunkt auf Spurensuche einer Fremdsprachenmethode, die viel verspricht.

Redaktion: Daniela Huwyler