Kantone sollen weiterhin ihr Ärzteangebot steuern

  • Mittwoch, 18. Februar 2015, 16:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 18. Februar 2015, 16:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 18. Februar 2015, 16:30 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 18. Februar 2015, 17:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News

Wenn es in einer Region zu viele Ärzte gibt, können die Kantone eingreifen. Diese Regel gilt noch bis Mitte 2016. Was danach kommt, hat der Bundesrat heute entschieden. Demzufolge sollen Kantone weiterhin ihr Ärzteangebot steuern können, völlig unabhängig vom Bund.

Die weiteren Themen:

In der Ukraine haben die Truppen die Stadt Debalzewe im Osten des Landes aufgegeben.

Der Staatspräsident von Syrien, Baschar al-Assad, hat gemäss UNO einer Waffenruhe in Aleppo zugestimmt.

Moderation: Hans Ineichen, Redaktion: Helen Hürlimann