Populäre Klassik, erstklassig gespielt

Der Tessiner Pianist Francesco Piemontesi ist zwar längst international unterwegs, kehrt aber regelmässig nach Locarno zurück.Seit 2013 sogar noch regelmässiger: Denn seitdem leitet er die traditionellen «Settimane musicali di Ascona». 

Piemontesi, 1983 in Locarno geboren, tritt in diesem Konzert selber als Solist auf, und das in einer spannenden Kombination: Trifft er doch auf den mit dem Alten-Musik-Klang «gewaschenen» Dirigenten Roger Norrington und auf eines der besten Kammerorchester. Für Spannung ist also gesorgt.

Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 83 g-Moll «La poule»
Ludwig van Beethoven : Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 103 Es-Dur «Mit dem Paukenwirbel»

Chamber Orchestra of Europe
Roger Norrington, Leitung
Francesco Piemontesi, Klavier

Konzert vom 28. September 2016, Chiesa San Francesco, Locarno (Settimane musicali di Ascona)

Redaktion: Norbert Graf