Kehrtwende bei Credit Suisse?

Die Credit Suisse verzichtet darauf, einen Teil ihrer Schweizer Tochter an die Börse zu bringen. Eigentlich wollte die Bank auf diesem Weg frisches Kapital besorgen. Nun will sich die CS das Geld auf einem anderen Weg beschaffen.

Eingang zum CS-Hauptgebäude in Zürich Örlikon.
Bildlegende: Eingang zum CS-Hauptgebäude in Zürich Örlikon. Keystone

Weitere Themen:

Nach dem Nein der Alitalia-Angestellten zum Abbauplan wird Alitalia entweder innerhalb der nächsten sechs Monate verkauft oder geht in Konkurs. Allerdings fragt sich, womit Alitalia in den nächsten Wochen fliegen soll.

Bis 2011 sorgten Seepiraten am Horn von Afrika für Schlagzeilen. Hunderte von Schiffen wurden angegriffen, Hunderte von Millionen an Lösegeld bezahlt, Seeleute getötet. Seit ein paar Wochen macht das Thema wieder Schlagzeilen, die Piraten sind wieder da.

Moderation: Daniel Hofer