Dänemark nach den Terroranschlägen

Kopenhagen hat ein unruhiges Wochenende hinter sich: bei zwei Terroranschlägen gestern, wurden zwei Menschen getötet. Heute hat die Polizei den mutmasslichen Attentäter bei einem Gefecht erschossen.

Weitere Themen:

Nach der Lesbensegnung in Bürglen im Kanton Uri steht die Bevölkerung stramm hinter ihrem katholischen Pfarrer

Nach der Ski-WM in Beaver Creek sieht der Medallienspiegel für die Schweiz nicht üppig aus, aber entspricht etwa den Erwartungen

In Kiew gehen Studentinnen und Studenten in die Offensive und halten Studenten in Russland die Hand zur Versöhnung hin

Moderation: Danièle Hubacher