Emotionale Debatte um SVP-Familieninitiative

Die SVP verlangt in einer Initiative, dass auch traditionelle Haushalte für die Kinderbetreuung finanziell entschädigt werden. Von links bis weit in die bürgerliche Mitte hinein wird der SVP vorgeworfen, die Frauen wieder zurück an den Herd zwingen zu wollen.

Weitere Themen:

Kein Billet, falsches Billet, falsche Zugstrecke: Die SBB fasst Passagiere ohne korrekte Fahrausweise hart an. Seit anderthalb Jahren gilt das Regime mit Zuschlägen von 75 Franken und mehr. Der Verein Pro Bahn und die Gewerkschaft des Bahnpersonals fordern eine Änderung dieser Praxis.

Seit der Affäre um die Schwarzgeldkonten des zurückgetretenen Budgetministers Jérôme Cahuzac ist die moralische Autorität des französischen Staatspräsidenten angeschlagen. Nun müssen alle Regierungsmitglieder ihre Vermögensverhältnisse offen legen.

Moderation: Brigitte Kramer