Jugoslawien-Tribunal: Kein Völkermord in Serbien und Kroatien

Die Versöhnung zwischen Kroatien und Serbien ist einen Schritt näher gerückt. Die Richter am Internationalen Gerichtshof in Den Haag haben entschieden, dass weder Serbien noch Kroatien die Völkermord-Konvention verletzt haben.

Weitere Themen:

Die Protokolle des Bundesrats sind häufig unvollständig. «Das geht nicht», sagen die Parlamentarierinnen und Parlamentarier, die dem Bundesrat auf die Finger schauen müssen und machen Druck, damit sich dies ändert.

Immer weniger Menschen infizieren sich mit dem gefährlichen Ebola-Virus. In Liberia etwa sollen die Schulen wieder geöffnet werden. In dieser entscheidenden Phase sind in Westafrika erste Tests mit Impfstoffen angelaufen. Diese könnten allerdings durch die sinkende Zahl neuer Ansteckungen erschwert werden.

Moderation: Danièle Hubacher