Schweiz Tourismus - Marketing gegen starken Franken

Letztes Jahr haben zwar erneut mehr Leute Ferien in der Schweiz gemacht. Für europäische Gäste wird es heuer aber rund 15 Prozent teurer. Deshalb will sich Schweiz Tourismus mit einer Kampagne an inländische Gäste wenden - aber auch an Reisefreudige aus dem Baltikum, dem Balkan und der Türkei.

Weiter:

Grundsätzlich müssen Angestellte ihre gesamte Arbeitszeit erfassen. In der Praxis ist das aber nicht überall der Fall, bei Banken etwa. Nun gibt es eine neue Regelung, mit der sowohl die Gewerkschaften als auch die Arbeitgeber einigermassen zufrieden sind. Wer sind die Gewinner, wer die Verliererinnen?

Moderation: Daniel Hofer