Frankreichs beschwerlicher Weg zu einer neuen Energiepolitik

  • Samstag, 2. November 2013, 11:33 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 2. November 2013, 11:33 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 2. November 2013, 23:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. November 2013, 1:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. November 2013, 5:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. November 2013, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. November 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. November 2013, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Eine Energiewende. Das versprach Frankreichs Präsident Hollande seinem Land nach der Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima. Bis 2025 soll der Anteil des Atomstroms in Frankreich von heute 75 auf 50 Prozent verringert werden. 

Blick auf das Frankreichs ältestes Kernkraftwerk in Fessenheim bei Colmar.
Bildlegende: Blick auf das Frankreichs ältestes Kernkraftwerk in Fessenheim bei Colmar. Reuters

Doch der Weg zu einer neuen Energiepolitik erweist sich als schwieriger als angenommen.

Autor/in: Ruedi Mäder, Redaktion: Veronika Meier