Regionale Unterschiede beim Jassreglement

Wenn Deutschschweizer mit Westschweizern einen Jass klopfen, ist man sich bezüglich Regeln ab und zu uneins. Tatsächlich gelten je nach Region unterschiedliche Regeln. Umso wichtiger ist es, sich vor dem Spiel darauf zu einigen, nach welchen Regeln gespielt wird.

Zwei Personen an einem Tisch in einer Jassrunde.
Bildlegende: Jassen entspannt, auch wenn offene Fragen manchmal zu hitzigen Diskussionen führen können. colourbox

Weitere Themen im «Jass-Service»:

  • Welcher Weis gilt bei Trumpfspiel, «Obenabe» oder «Undeufe»?
  • Pandur-Jass: Trumpbauer angeben oder nicht?
  • Wann ist es besser nicht zu schieben?
  • 5- oder 6-Blatt: Was gilt mehr?

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Monika Fasnacht