Thelonious Monk «Underground» (1968)

Was für ein Plattencover! Thelonious Monk sitzt mit einem umgehängten Maschinengewehr in einem Kriegsbunker und spielt Klavier. Im Hintergrund ein gefesselter SS-Offizier.

Das Klavierspiel und die Kompositionen von Thelonious Monk allein sind schon aussagekräftig. Mit diesem Cover hat er zudem ein Bild geschaffen, das sich für immer in den Köpfen aller Jazzfans eingebrannt hat. «Underground» ist aber nicht nur etwas fürs Auge. Aufnahmen von «Ugly Beauty» und «In walked Bud» machen aus diesem Album einen wahren Klassiker.

Redaktion: Roman Hosek