Reiseversicherung schikaniert kranke Kunden

Beiträge

  • Reiseversicherung schikaniert kranke Kunden

    Schlimm genug, dass zwei «Espresso»-Hörerinnen ihre geplanten Ferien wegen Krankheit absagen mussten. Obwohl beide ihrer Reiseversicherung ein hieb- und stichfestes Arztzeugnis vorlegten, wollten diese zunächst nicht zahlen.

    Gabriela Baumgartner

  • Alles warnt vor «Pokémon Go»!

    Die Suva machte den Anfang, dann folgten TCS und Axa-Winterthur: Das Smartphone-Spiel «Pokémon Go» berge Gefahren für Spieler. Die Warnungen muten absurd an: So könne man beispielsweise stolpern, meint die Suva und der TCS mahnt, man soll niemals während des Fahrens spielen.

    «Espresso» fragt sich: Welche Warnung kommt als nächstes?

    Stefan Wüthrich

  • Fehler bei der Postverzollung: Insistieren hilft

    Bei der Verzollung eines Päcklis haben Postmitarbeiter den Warenwert falsch abgelesen. Ein Post-Kunde sollte deshalb fast 50 Franken Zollgebühren bezahlen. Als er die Post auf den Fehler aufmerksam macht, soll er für die Korrektur noch 30 Franken bezahlen.

    Matthias Schmid

Moderation: Yvonne Hafner