Das Sachbuchtrio

  • Mittwoch, 30. April 2014, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 30. April 2014, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 30. April 2014, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Die Themen: Eine gefürchtete Krankheit, religiöses Miteinander in Osteuropa und überschwängliche Fussballgefühle.

Füsse mit Fussballschuhen und ein Fussball am Spielfeldrand
Bildlegende: Beim Sachbuchtrio geht es heute unter anderem um Fussballgefühle. Keystone

Demenz gilt als die «unheimliche Geissel» des Alters. Wer in die Jahre kommt, beginnt sich nicht selten davor zu fürchten. In ihrem Buch «Frieden schliessen mit Demenz» zeigt Sabine Bode, dass es gar nicht so hoffnungslos sein muss.

Religiöse Vielfalt prägte bereits im Mittelalter das Leben in Osteuropa. Einblick in dieses eindrückliche Miteinander gibt der Historiker Christoph Schmidt im Buch: «Pilger, Popen und Propheten».

Axel Hacke, Autor des Buches «Fussballgefühle» war schon immer von den spektakulären Szenen des Fussballs fasziniert. Das Überraschende am Fussball findet er grossartig und das Schönste beim Sport ist: Es gibt immer ein Morgen, die Geschichte ist nie zu Ende.

Autor/in: Angelika Schett