Tandemgespräch mit Rico Vincenz und Sr. Veronika Ebnöther

  • Montag, 19. September 2016, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 19. September 2016, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Montag, 19. September 2016, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Rico Vincenz ist Abteilungsleiter der Ausschaffungshaft am Zürcher Flughafen und trifft im Tandemgespräch auf die Gefängnisseelsorgerin Schwester Veronika aus Bonaduz.

Eine Frau und ein Mann stehen auf einem Balkon. Im Hintergrund Häuser und eine grüne bergige Landschaft.
Bildlegende: Schwester Veronika Ebnöther und Rico Vicenz verbindet das Thema Strafvollzug. SRF / Kaa Linder

Der gebürtige Churer Rico Vincenz wurde vor zwei Jahren mit der Aufgabe betraut, die Ausschaffungshaft am Flughafen Zürich zu reorganisieren. Er ist verantwortlich für vierzig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und für hundert Insassen.

Sein Wunschgast für das Tandemgespräch ist Schwester Veronika Ebnöther aus Bonaduz. Sie nennt sich Freelance-Nonne, betreibt einen eigenen Blog und arbeitet als Seelsorgerin in zwei Bündner Strafvollzugsanstalten.

Zwei Perspektiven treffen aufeinander in der Frage, wie sich der Alltag hinter Gefängnismauern bewältigen lässt und wie das Gefängnis als Institution in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird.

Autor/in: Kaa Linder, Moderation: Bernard Senn, Redaktion: Theresa Beyer