«1515 Marignano» – 500 Jahre seit der grossen Schlacht

Wo liegt der Ursprung der schweizerischen Neutralität? Diese Gretchenfrage beschäftigt im Wahljahr Politiker und Historiker heftig. Das Landesmuseum Zürich befasst sich in einer hochkarätigen Ausstellung mit dem blutigen Aufeinandertreffen von Eidgenossen und Franzosen vor 500 Jahren.

Eine Urkunde mit zahlreichen Siegeln.
Bildlegende: Mit mehr als sieben Siegeln: Die Urkunde für den «Ewigen Frieden» zwischen König Franz dem I. von Frankreich und den Eidgenossen, 29. November 1516. Staatsarchiv Freiburg, Titres de France, 16 B (Foto Primula Bosshard).

Weitere Themen des Abends:

  • Flugzeugkatastrophe in Frankreich: Welche Bilder sind in Medien legitim?
  • «Primavera Locarnese»: Literatur, Musik und Film auf dem Monte Verità
  • Emily Dickinsons Gedichte: Wie sich die Wirkung mit der Lesart ändert

Moderation: Annina Salis, Redaktion: Martin Lehmann