Marcel Beyer erhält den Büchner-Literatur-Preis

Der Schriftsteller Marcel Beyer wird mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet. Es ist die wichtigste Auszeichnung im deutschsprachigen Literaturraum. Die Jury hat sich mit Beyer für einen Autor entschieden, der das grosse Panorama ebenso beherrscht wie die poetische Mikroskopie.

Ein Porträt von Marcel Beyer.
Bildlegende: Schriftsteller Marcel Beyer wuchs in Kiel und Neuss auf. Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Brexit: Was der EU-Ausstieg der Briten für ihre Filmindustrie bedeutet
  • Stonewall Inn: Warum Präsident Obama die Schwulenbar zum Nationaldenkmal erklärt hat
  • Auf- und Abstieg: Der neue Roman von Stewart O'Nan widmet sich dem Leben des Schriftstellers F. Scott Fitzgerald
  • Screenshot: Warum die USA jetzt auch über die virtuellen Identitäten ihrer Besucher Bescheid wissen wollen

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: Nino Gadient