The New Orleans Groovemasters am Jazz Festival Bern 2016

Wenn es um Groove geht, ist die Musik im tiefen Süden der USA ungeschlagen, und die Hauptstadt dieser Musik ist New Orleans. Seit den Zeiten von King Oliver und Louis Armstrong wissen die Musiker dort, wie sie den Zuhörerinnen und Zuhörern einheizen müssen.

Der Schlagzeuger Herlin Riley und seine Kollegen stammen aus dem Süden, und sie haben sich diesen New Orleans Groove auf die Fahne geschrieben. Und den beherrschen Sie aus dem Effeff! Die Party geht schon ab, wenn jeder, Riley selbst und seine Kollegen Jason Marsalis und Shannon Powell nur mit Tambourin und Stimme Musik machen. Und wenn sie dann mit drei (!) Schlagzeug-Sets zusammen spielen, addieren sich die Energien und wir sind mitten drin im Mardi Gras der Crescent City.

Redaktion: Beat Blaser