Neue Impulse setzen

Wer sich nicht bewegt, wird jetzt bewegt! Es herrscht allgemeine Aufbruchsstimmung. Warten wir also nicht länger, sondern werden wir aktiv. Die kraftvollen Sterne ermöglichen einen frischen Neustart.

Monica Kissling alias Madame Etoile.
Bildlegende: Monica Kissling alias Madame Etoile.

Der Energieplanet Mars läuft seit Freitag durch sein Heimatzeichen Widder. Dies ist seine stärkste Position, sodass wir jetzt über enorm viel Tatkraft sowie einen starken Kampfgeist verfügen.

Wir sind mutig und entscheidungsfreudig; unser Durchsetzungswille ist gestärkt. Weil gleichzeitig unsere Ungeduld steigt, müssen wir jedoch aufpassen, dass wir nicht zu forsch vorgehen und damit andere vor den Kopf stossen. Auch die Risikolust will gut dosiert werden. Mut ist gut; Leichtsinn bekanntlich nicht.

Zielsetzungen überprüfen
Im Beruf wollen wir auf dem direktesten Weg vorwärts kommen. Leider bremsen uns Saturn und Neptun aber zunächst einmal aus. Sie zeigen uns, wo wir von falschen Erwartungen ausgegangen sind und uns zu viel versprochen haben.

Vielleicht waren unsere Ziele zu wenig klar, und wir müssen sie nun genauer definieren. Oder wir stossen auf Widerstand und müssen unsere Zielsetzungen anpassen. Weil wir sehr kämpferisch unterwegs sind, akzeptieren wir Kritik und Rückschläge aber vielleicht nicht einfach. Das ist gut so, doch wir sollten nicht um jeden Preis etwas «durchdrücken» wollen.

Autoritätskonflikte lassen sonst nicht lange auf sich warten. Machen wir die nötigen Anpassungen und optimieren wir Projekte. Die Sterne fordern jetzt einen stärkeren Realitätsbezug; Idealismus allein genügt nicht.

Wer wagt, gewinnt
Was Liebe und Erotik betrifft, gehen wir aufs Ganze. Die Liebessterne spüren den Frühling und bringen die Hormone zum Tanzen. Die Lustgöttin Venus läuft gemeinsam mit dem Eroberer Mars durch das Feuerzeichen Widder, deshalb lassen wir nichts mehr anbrennen.

Risikobereitschaft lohnt sich nicht nur, sondern ist sogar die Voraussetzung für ein lustvolles Liebesleben. Die heissblütigen Beziehungssterne fordern Mut und Leidenschaft. Kämpfen wir also für das, was uns am Herzen liegt, und machen wir keine faulen Kompromisse.

Gestern hat ein neuer Beziehungszyklus begonnen, sodass wir in der Liebe neue Wege gehen können und auch sollten. Was nicht mehr passt, will verändert werden. Wir wollen jetzt Taten sehen; Versprechungen reichen nicht.

Worüber soll Madame Etoile nächste Woche sprechen?
Schickt eure Anregungen jetzt aufs SRF3-App!

Autor/in: Monica Kissling alias Madame Etoile, Moderation: Monica Kissling alias Madame Etoile