Bubentraum: Die eigene kleine Eisenbahn

Remo Hartmann hat ein Mini-Paradies für Eisenbahnfans: Der «Feldbähnler» steckt all sein Herzblut in antike Baumaschinen. Die vier Diesel-Loks und eine 300 Meter lange Strecke in Landquart sorgen für gemütlich-holprigen Fahrspass und vor allem viel harte Arbeit!

Remo Hartmann in seiner «O&K» aus dem Jahre 1954
Bildlegende: SRF3

Zum Artikel mit Bildergalerie

Moderation: Andi Rohrer