10 Fragen an Krimiautorin Mitra Devi

Mörderischer Morgen auf Radio SRF 1: Zum Start der «Criminale» besucht die Zürcher Schriftstellerin und Künstlerin Mitra Devi ist als «Morgengast» das Studio.

«Morgengast» Mitra Devi.
Bildlegende: «Morgengast» Mitra Devi. Bea Huwiler

Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen?
Ich möchte viel lieber unnatürliche Gaben besitzen (wie fliegen können oder mich unsichtbar machen). Von den natürlichen würde mir die Gabe der Gelassenheit sicher gut tun.

Welche Sendungen hören oder schauen Sie regelmässig?
Ich höre und schaue unregelmässig. Im Radio vor allem Musik, im TV Krimis, Thrillers, «Kassensturz» und «Club».

Was darf auf Ihrem Frühstückstisch nicht fehlen?
Früchte.

Ihr Lebensmotto?
Meine Visionen verwirklichen.

Welches Gesetz sollte es geben?
Das bedingungslose Grundeinkommen für alle.

Was mögen Sie an sich am meisten?
Meine Vielfältigkeit.

Ihr Lieblingsbuch oder Ihr Lieblingsfilm?
«
Die unendliche Geschichte» von Michael Ende, die «Herr der Ringe»-Trilogie und «Lola rennt».

Wovon haben Sie als Kind geträumt?
Siehe erste Frage.

Wofür sparen Sie?
Ich spare nicht.

Welche berühmte Persönlichkeit würden Sie gerne treffen?
Jodie Foster.

Moderation: Sven Epiney, Redaktion: Regula Rutz