Ist die Sonne nun gut oder schlecht?

Seit den 1980er-Jahren warnen Hautärzte vor der Sonne: Hautkrebs! Aber die Sonne ist auch gut, zum Beispiel für die Psyche. Oder wir brauchen sie für die Aktivierung des Vitamin D, welches wiederum gut ist für unsere Knochen. Was nun: Sonne für das Vitamin D mit dem erwiesenen Risiko für Hautkrebs?

Mann mit Sonnenbrille und Sonnenhut.
Bildlegende: Symbolbild. colourbox

Redaktion: Regula Zehnder