Viel Country-Geschichte im Schweizer Konzertjahr 2013

Auf Schweizer Konzertbühnen lässt sich in den kommenden Wochen und Monaten viel Country- und Bluegrass-Geschichte erleben - mit Stars, die aus einer langen Karriere schöpfen können.

Suzy Bogguss spielt im April 2013 in Laufen (BL).
Bildlegende: Suzy Bogguss spielt im April 2013 in Laufen (BL). zVg

Demnächst zum Bespiel Suzy Bogguss. Bei ihrem Auftritt am 16. April in Laufen/BL kann die Nashville-Lady auf ihre Hits und Perlen aus 25 Jahren zurückgreifen.

Im Sommer und Herbst schreiben die Festivals mit ihren Stars und Legenden Geschichte: Carlene Carter, die Bellamy Brothers oder der Texaner Pat Green treten am 20. Trucker & Country Festival in Interlaken auf. LeAnn Rimes, Gretchen Wilson und Vince Gill mit den Time Jumpers gastieren an der 25. Country Night in Gstaad und Kenny Rogers spielt am Live at Sunset in Zürich. «On the Road Again» schwelgt in der Vorfreude.

Gespielte Musik

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Geri Stocker