«Lebensfrohe Luzerner»

  • Sonntag, 14. Mai 2017, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 14. Mai 2017, 10:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 14. Mai 2017, 22:08 Uhr, Radio SRF 1

Entertainerin Fabienne Louves und Coach und Buchautor Pirmin Loetscher sind zu Gast bei Moderator Dani Fohrler. Die beiden Luzerner sind voller Lebensenergie und haben eine überaus starke Ausstrahlung. In der Sendung «Persönlich» geben sie Einblick in ihren Alltag und ihre Lebensgeschichte.

Zwei Luzerner bei Dani Fohrler: Fabienne Louves und Pirmin Loetscher
Bildlegende: Zwei Luzerner bei Dani Fohrler: Fabienne Louves (mitte) und Pirmin Loetscher (links) SRF

Fabienne Louves, Sängerin und Schauspielerin (31)

Vor neun Jahren gewann Fabienne Louves die TV-Casting-Show «MusicStar». Es ist ihr gelungen, daraus eine Karriere als vielseitige Entertainerin zu entwickeln. Sie überzeugt als Sängerin und Schauspielerin gerade auch durch ihre ausgeprägte Natürlichkeit. In verschiedenen Musicals und Theaterstücken hat sie als Darstellerin brilliert. Die Hauptrolle im Musical «Cabaret» war ein besonderer Karriereschritt.

Fabienne Louves ist in Emmenbrücke (LU) aufgewachsen, ihr Vater ist aus Guadeloupe. Nach der Schulzeit absolvierte sie eine kaufmännische Ausbildung. Musik stand aber schon als Kind im Zentrum ihres Lebens. Bereits mit 12 Jahren war sie Mitglied einer «Teenie-Pop-Gruppe».

Für die neue SRF TV-Show «Darf ich bitten?» wird sich Fabienne Louves ab dem 20. Mai 2017 mit anderen Prominenten aufs Tanzparkett wagen und als Protagonistin bei diesem Wettbewerb mitmachen.

Primin Loetscher, Coach und Buchautor (39)

Der Luzerner Pirmin Loetscher hat ursprünglich eine Lehre als Maurer gemacht. Wegen einer Zementallergie musste er den Beruf aufgeben. Seither hat er sich zu einem «Tausendsassa» entwickelt, der selbständig in den verschiedensten Bereichen tätig ist. Sei es als Event- und Kulturmanager oder aber auch als Coach und Buchautor.

Als junger Mann hat Pirmin zünftig Gas gegeben: Er galt als «Partylöwe» und war nächtelang unterwegs. Durch eine lange Krankheit haben sich dann aber seine Werte im Leben stark verändert – mit wesentlichen Auswirkungen auf seinen Alltag.

Heute geht er so weit und sagt, dass er dankbar sei, für die Jahre mit der Krankheit. Sie habe ihm eine neue Welt aufgemacht. Beruflich und privat.

Nach verschiedenen Aus- und Weiterbildungen unterstützt er heute als Coach andere Menschen. Der Ehemann von Ex-Miss Schweiz Bianca Sissing hat drei Ratgeber Bücher geschrieben, die zu Bestsellern wurden.

Die Talkshow «Persönlich» auf Radio SRF 1 kommt am 14. Mai 2017 live aus dem Theater «Kleintheater» Luzern. Der Anlass ist öffentlich und der Eintritt frei. Türöffnung 9 Uhr. Beginn der Sendung 10 Uhr. Keine Sitzplatzreservation möglich.

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Dani Fohrler