«Puls»-Serien

  • Extrem-OP

    Eine riskante OP wagen oder bald an Herzversagen sterben? «Puls» begleitet eine Patientin, die vor dieser Wahl stand.

  • Das Fasten-Tagebuch

    «Puls»-Versuchskaninchen Sarah Allemann fastet eine Woche und berichtet Tag für Tag, wie es ihr dabei ergeht.

  • Reise durch die Alternativmedizin

    Die Alternativmedizin beheimatet eine Vielzahl von Therapieformen. «Puls» gibt in einer mehrteiligen Serie Einblicke.

  • Frühkindlicher Autismus

    Dank Verhaltenstherapie weniger Entwicklungseinbussen. «Puls» begleitet einen autistischen Jungen und seine Familie.

  • Der Puls-Chor

    Wie wirkt sich Singen auf die Gesundheit aus? «Puls» will es wissen und gründet einen hundertköpfigen Chor.

  • Fit im Team

    In acht Wochen fit für den GP Bern: Sechs Sportmuffel wollen wissen, wie weit sie kommen!

  • Leben mit Parkinson

    Die Ursachen der Krankheit sind unbekannt, die Symptome nicht zu übersehen. Einblicke in den Alltag einer Betroffenen.

  • Frühe Frühchen

    Drei Monate vor dem Geburtstermin auf der Welt: «Puls» begleitet zwei Frühchen beim schwierigen Start ins Leben.

  • Alzheimer hautnah

    Leben mit Alzheimer ist anstrengend – so auch für das Ehepaar Baumann, das «Puls» in einer mehrteiligen Serie vorstellt.

  • Das Versuchskaninchen

    «Puls»-Redaktorin Sarah Allemann lässt als «Versuchskaninchen» ausgefallene Therapien und Verfahren über sich ergehen.

  • Heilkraft aus der Natur

    Tinkturen, Tees und mehr: Heilpflanzen-Kenner Urs Schaffer weiht «Puls» in die Kunst ein, Kräuter selber zu verarbeiten.

  • Hausmittel aus Grosis Zeiten

    Gegen vielerlei Beschwerden gibt es altbewährte, einfach zubereitete Hausmittel. «Puls» widmet ihnen eine eigene Serie.

  • 5 Menschen, 5 Diäten

    Der Extra-Speck muss weg! «Puls» begleitet fünf Abnehmwillige, die sich für ganz verschiedene Diäten entschieden haben.

  • Durch dick und dünn

    Familie Rizzi hat schon oft versucht, Pfunde zu verlieren. Mit «Puls» soll es nun endlich gelingen.

  • Beinverlängerung

    3,5 cm Unterschied mit einem elektrischen Nagel wettmachen: Eine junge Frau auf ihrem Weg zu gleich langen Beinen.

  • Gianlucas Gesicht

    Vor 18 Jahren kam Gianluca Itri mit einer schrecklichen Missbildung zur Welt. Sein langer Weg zum normalen Gesicht.

  • Mit Leib und Seele

    «Puls» porträtiert Menschen, die sich mit Herzblut für Betroffene und den Fortschritt in der Medizin einsetzen.

  • «Puls» in Lourdes

    Jahr für Jahr pilgern Millionen Gläubige zum Marien-Wallfahrtsort Lourdes – darunter auch Schwerkranke aus der Schweiz.