BE: Kanton will Gewalt gegen ältere Menschen bekämpfen

  • Donnerstag, 7. Juli 2016, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 7. Juli 2016, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 7. Juli 2016, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Im Kanton Bern zählte die Polizei letztes Jahr knapp 1000 Fälle von häuslicher Gewalt. Unter den Opfern sind auch viele alte Menschen - sie werden von Angehörigen unter Druck gesetzt, vernachlässigt oder gar geschlagen. Jetzt will der Kanton Bern Pflegende für die Thematik sensibilisieren.

Alte Menschen leiden häufig stumm unter häuslicher Gewalt.
Bildlegende: Alte Menschen leiden häufig stumm unter häuslicher Gewalt. Keystone

Die weiteren Themen dieser Sendung:

  • SO: Kanton kritisiert Deutschpflicht auf Egerkinger Pausenplatz
  • UR: SOB will die Gotthard-Bergstrecke betreiben
  • NW: Regierung verzichtet vorerst auf Katar-Reise

Moderation: Christoph Studer