Das Magazin: Sauber gerettet!

Beiträge

  • Das Magazin: Sauber gerettet!

    Dass der Hinwiler Formel-1-Rennstall «Sauber» gerettet ist, das freut nicht nur den Sauber-Tross und die Motorsportfreundinnen und -freunde. Auch einige Zulieferer atmen auf. Zum Beispiel der Fertigungsmaschinenhersteller «Walter Meier» im zürcherischen Schwerzenbach.

    Nicole Freudiger

  • BLS kontra SBB: Das Buhlen um die Simplonstrecke

    Mit Marketingaktionen versuchen die BLS und die SBB derzeit, den Zuschlag für den künftigen Betrieb der Simplon-Bahnlinie zu erhalten. Die Entscheidung fällt in Italien, bei den piemontesischen Regionalbehörden.

    Die Aktion der SBB: die pompöse Taufe einer Lok in Domodossola - auf den Namen: «Val d'Ossola», diejenige der BLS: ein Regio-Express, der während eines Wochenendes zwischen Brig und Domodossola verkehrt.

    Priska Dellberg

  • Internetblog

    Der katholische Blogger mit der spitzen Feder

    Heinz Angehrn ist katholischer Priester in St. Gallen. Und er schreibt einen Blog auf dem offiziellen Internetportal «kath.ch». Pfarrer Angehrn packt in seinem Blog heisse Eisen pointiert an. Dafür erntet er positive aber auch negative Reaktionen.

    Sascha Zürcher

  • Mädchen vor Militärzelt

    Emanzipation auf dem Sportplatz

    Es gab viele kritische Stimmen, als der frischgebackene Zuger Sportlehrer Ernst Kaspar und seine Frau vor fünfzig Jahren ein Sport-Zeltlager ausschliesslich für Mädchen ausschrieben. Das Lager wurde zum Renner, die Kritiker verstummten.

    Noch immer nehmen jedes Jahr 250 Zuger Schulkinder daran teil.

    Marlies Zehnder

  • Widerstand gegen Pauken und Trompeten in Basel

    Das «Basel Tattoo» hat sich als grosses Militärmusikfestival einen Namen gemacht. Aber für einige Nachbarn ist es alles andere als Musik in den Ohren. Sie regen sich auf über den Lärm. Das Gesicht des Widerstands ist Thomas Mächler, der sich exponiert und sich so nicht nur Freunde macht.

    Patrick Künzle

Moderation: Mirjam Breu