Aargauer Regierung will nicht zurück zu Kleinklassen

Schüler, welche Problem beim Lernen haben, gehen heute in die normale Schule. Heilpädagogen unterstützten sie. Damit soll nun im Aargau Schluss sein. Bürgerliche Politiker wollen weg von der integrativen Schule zurück zu den Kleinklassen.

Lehrerin spricht zu Schüler.
Bildlegende: Integrative Schule oder Kleinklassen? Diese Frage beschäftigt die Aargauer Politik. Keystone

Weiter in der Sendung

  • Die Solothurner Bergläuferin Martina Strähl läuft bei ihrer ersten Halbmarathon-EM auf den überraschenden 15. Rang.
  • «24 Stund Schwiiz – Gschichte rund um d Uhr»: In der Walliser Britannia Hütte beginnt der Tag um 3 Uhr.

Moderation: Barbara Meyer