Doppel-Mord mit dem Sturmgewehr: Wegen einer Frau?

Vater und Sohn einer Familie aus dem Kanton Solothurn müssen sich am Mittwoch vor Gericht verantworten. Sie sollen 2012 in Oensingen Vater und Sohn einer anderen Familie erschossen haben. Das Gericht muss insbesondere klären, welche Rolle eine Frau beim mutmasslichen Doppel-Mord spielte.

Wer hat mit dem Sturmgewehr auf zwei Personen in Oensingen geschossen? Der Fall gab 2012 viel zu reden und ist jetzt vor Gericht.
Bildlegende: Wer hat mit dem Sturmgewehr auf zwei Personen in Oensingen geschossen? Der Fall gab 2012 viel zu reden und ist jetzt vor Gericht. Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Wirtschaftsstudie: Maschinenbranche leidet im Aargau am meisten, sagt Umfrage der AIHK
  • Feldschlösschen Rheinfelden hat 2014 leicht weniger Bier verkauft
  • Sendeausfall Regionaljournal Aargau Solothurn auf UKW und Kabelnetz geklärt Stromausfall am Mittwochmorgen bei Hauptsender Wasserfluh

Moderation: Mario Gutknecht, Redaktion: Bähram Alagheband