Entgegen dem nationalen Trend: Mehr Touristen in der Region

Dem Schweizer Tourismus geht es schlechter. 2015 sind die Hotelübernachtungen um knapp 1 Prozent zurückgegangen. Das zeigen die neusten Zahlen des Bundes. Anders sieht es in den Kantonen Aargau und Solothurn aus. Hier verzeichnete man 2015 mehr Übernachtungen.

Hotelreception
Bildlegende: Die Aargauer und Solothurner Hotels verzeichneten 2015 mehr Übernachtungen. Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Besuch ausserkantonaler Mittelschulen bleibt Solothurner Schülern ab 2016/2017 verwehrt – Regierung hält an Sparkurs fest
  • Kleinklassen-Konzept wird im Kanton Solothurn spätestens bis Schuljahr 2017/18 angepasst
  • Sport, NLB, Playoff-Viertelfinal: EHC Olten verliert auswärts gegen Visp mit 1:2

Moderation: Christiane Büchli