Solothurner Regierung kann Wirtschaft nicht helfen

Ein Konjunkturpaket gebe es nicht, der Staat solle sich grundsätzlich nicht in die Wirtschaft einmischen das schreibt die Solothurner Regierung in einer Antwort auf einen Vorstoss aus dem Kantonsrat. Parlamentarierer wollten wissen, ob die Regierung wegen der Frankenstärke Sofortmassnahmen prüfe.

Solothurner Regierung hält Ordnungspolitik hoch
Bildlegende: Solothurner Regierung hält Ordnungspolitik hoch

Weiter in der Sendung:

  • Münchwilen: Stahlbaufirma Jakem AG hört auf
  • Oensingen: Prozess wegen Doppelmordes
  • Eishockey: Olten schon fast im Halbfinal der Playoffs