Fahrende verlassen Basel

Die Fahrenden, die Wagen auf einer Wiese beim alten Basler Rangierbahnhof abgestellt hatten, sind ins Baselbiet gezogen. Man wolle "nicht trötzeln", so einer von ihnen. Übernächste Woche will der Kanton Basel-Stadt informieren, wo er einen Standplatz fest installieren will.

Fahrende hoffen auf fest installierten Standplatz
Bildlegende: Sedrik Eichkorn/SRF

Ausserdem:

  • Sturm Susanna hält Blaulichtorganisationen auf Trab
  • Streit in Gemeinden weiten sich vor Wahlen schneller aus

Moderation: Claudia Kenan