Die Jungen robben durch den Dreck - Ryffel schaut zu

3300 Männer, Frauen und Kinder wollen dieses Jahr beim Survival Run auf dem Militärgelände in Thun mitmachen. Der Organisator Markus Ryffel rennt selber nicht mit, ihm ist das Joggen der Aare entlang lieber. Ein Gespräch - auch über die Schliessung seines Ryffel Running-Ladens in Bern.

Gutgelaunt im Schlamm: Teilnehmer am Survival Run in Thun.
Bildlegende: Gutgelaunt im Schlamm: Teilnehmer am Survival Run in Thun. zvg athletix.ch, Martin Schmocker

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Elisa Häni