Ein Bahnunternehmen als Wirtschaftsmotor des Mattertals

Seit 125 Jahren fahren Züge zwischen Visp und Zermatt. Die Matterhorn Gotthard Bahn bringt der Region aber weit mehr als bloss gute Verbindungen.

Die rot-weissen Züge sind nicht nur Transportmittel, sondern auch Wirtschaftsmotor.
Bildlegende: Die rot-weissen Züge sind nicht nur Transportmittel, sondern auch Wirtschaftsmotor. Priska Dellberg/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Galenica in den USA auf Einkaufstour.
  • Groupe E will in Afrika Fuss fassen.
  • Die Fabrikglocke, die in Baden jeden Mittag läutet.

Moderation: Matthias Haymoz