Instagrammer im Dienste des Tourismus

Grosse Tourismus-Destinationen setzen vermehrt auf soziale Netzwerke statt teure Plakatkampagnen. Ein Beispiel: Zermatt und die Photo-Applikation «Instagram».

Beliebtes Sujet: Rund 190'000 Fotos sind auf Instagram mit dem Vermerk «Matterhorn».
Bildlegende: Beliebtes Sujet: Rund 190'000 Fotos sind auf Instagram mit dem Vermerk «Matterhorn». Screenshot Instagram

Weiter in der Sendung:

  • Unkonventionelle Herdenschutz-Finanzierung im Wallis.
  • Vorschau auf die Sommerserie der Regionaljournale.

Moderation: Matthias Haymoz