Tolle Qualität an der 54. Künstlerbörse Thun

Die 54. Künstlerbörse in Thun war ein qualitativ sehr guter, kraftvoller Anlass. Das sagt SRF-Satireredaktor Lukas Holliger, der die Darbietungen beobachtet hatte. Ueber 400 Künstlerinnen und Künstler aus ganz Europa zeigten ihre Produktionen und diskutierten über die Kleinkunst.

54. Thuner Künstlerbörse mit der Piazza an der Sonne
Bildlegende: 54. Thuner Künstlerbörse mit der Piazza an der Sonne ktv Sabine Burger

Weiter in der Sendung:
FC Sion und GC trennen sich 1 zu 1.
Wacker Thun verteidigt den Meistertitel
Unihockey: Köniz wehrt sich im Playoff-Final.