Grosse Frostschäden in den Rebbergen

Die vergangenen Frostnächte haben an den Bündner Reben Schäden verursacht. Malans und Jenins seien am stärksten betroffen, heisst es beim Weinbauverband. Die Schäden seien grösser als im letzten Jahr.

Weinbauer hinter Maschine.
Bildlegende: Neue Wege: Gebläsemaschine aus Belgien soll vor Frost schützen. SRF / Silvio Liechti

Weitere Themen

  • Bergbahntausch im Oberengadin ist unter Dach und Fach.
  • Bischof Vitus Huonder reicht beim Papst Rücktritt ein.

Moderation: Marc Melcher