Zwei Arven trotzen der Ski-WM 2017

In Salastrains oberhalb von St. Moritz wird auf Hochtouren am Aufbau der Infrastruktur für die WM 2017 gearbeitet. Das Containerdorf wird rund um zwei 500-jährige Arven erstellt. Noch im Frühling hätten diese Bäume gefällt werden sollen.

Arven Ski-WM
Bildlegende: Die Aussicht von der Plattform in Salastrains. RTR

Weitere Themen:

  • Graubündner Kantonalbank macht im ersten Halbjahr zwei Prozent mehr Gewinn
  • Gratis-WLAN in Pontresina im Hinblick auf die Ski-WM 2017
  • Glarner schaffen Stelle um Helfer für die Flüchtlinge zu koordinieren
  • Der Juli endet bald, dazu gehören die «Worte des Monats»
  • Sommerserie: Hoffen auf den Sechser im Lotto

Moderation: Philipp Gemperle, Redaktion: Philipp Gemperle