Glarus will ein Jugendparlament

St. Gallen macht es mit den beiden Appenzell, Graubünden und Thurgau alleine und der Kanton Glarus will nun auch eines: Ein Forum, in dem Jugendliche über Politik diskutieren.

Glarus will Jugendparlament
Bildlegende: Nach dem Vorbild des Jugendparlaments in St. Gallen soll es eines in Glarus geben. zvg

Weitere Themen:

  • Ausserrhoder Finanzhaushalt hat sich erholt
  • Kanton Thurgau regelt Öffnungszeiten an Sonntagen
  • Wiler Gemeindeordnung sorgt für Diskussionen
  • Kaffeetreff Agathu, ein Ort der Zuflucht für Flüchtlinge

Moderation: Annina Mathis, Redaktion: Peter Traxler