Luftaufnahmen spüren illegale Bauten auf

Bei der periodischen Überprüfung der Landkarten hat der Ausserrhoder Kantonsingenieur Urban Keller verschiedene Bauobjekte aufgespürt, die nicht im Grundbuch verzeichnet sind. Möglicherweise handelt es sich dabei um illegale Bauten. Nun müssen die Gemeinden entsprechende Abklärungen treffen.

Mit einem Orthofoto können auch kleinste Bauobjekte scharf abgebildet werden.
Bildlegende: Mit einem Orthofoto können auch kleinste Bauobjekte scharf abgebildet werden. ZVG

Weitere Themen:

  • Regierungskommissär für Bergün
  • Thurgauer Obstbauern dürfen einmal Streptomycin spritzen

Moderation: Jonathan Fisch, Redaktion: Philipp Gemperle