TKB: Keine Strafverfolgung in den USA

Die Thurgauer Kantonalbank kann den US-Steuerstreit ad acta legen. Die TKB hat vom amerikanischen Justizdepartement einen «Non-Target-Letter» erhalten - also die Bestätigung, dass die Bank in den USA nicht strafrechtlich verfolgt wird.

Fahne der Thurgauer Kantonalbank
Bildlegende: Die Thurgauer Kantonalbank kann aufatmen Keystone

Weitere Themen:

  • FC St. Gallen: Vier Fans bei Pyro-Schmuggel erwischt
  • Sommerserie: Wenn samstags um 19.20 Uhr Millionäre gemacht werden...